Der Bürgerbus Much e.V. informiert

sperrungLinie 1 - montags und mittwochs - Änderung am 24.07.2017 und 26.07.2017  In Much wird zwischen Nieder- und Oberdreisbach von Montag, 24. Juli 2017 bis Freitag, 28. Juli 2017 die Asphaltdecke der K35 auf einer Länge von ca. 400 m erneuert. Für die Durchführung der Arbeiten muss die Kreisstraße in dieser Zeit für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt werden. Das hat zur Folge, dass am Montag, 24.07.2017 und Mittwoch, 26.07.2017 die Haltestellen Oberdreisbach, Oberdreisbach-Höhe und Niederbonrath nicht bedient werden...

Zusätzlicher Service am Kirmes-Sonntag, 25.06.2017

kirche buergerbusLiebe Mucherinnen, liebe Mucher, der Bürgerbusverein bietet am Heufresser-Sonntag, den 25. Juni 2017 ab 09.00 Uhr einen besonderen Dienst an. Wir holen Sie (innerhalb der Gemeinde Much) zu Hause ab und fahren Sie zu den Messen beider Kirchen. Nach der Messe können Sie bis 12.00 Uhr an der Kreissparkasse und von 12.30 bis 18.00 Uhr an der Schwimmbad-Haltestelle einsteigen. Wir fahren Sie dann auch wieder nach Hause (innerhalb der Gemeinde Much). Der Fahrpreis für jede Fahrt beträgt 1,00 EUR. Unbedingt erforderlich hierfür ist Ihre...

Der BürgerBus Much e.V. informiert

2 verdiente Fahrer der ersten Stunde hören auf Am 11. Mai 2009 nahm der BürgerBus Much den Betrieb auf. Mittlerweile ist das zweite Fahrzeug (wieder ein Mercedes Sprinter) im Einsatz. Wir legen rund 70.000 km im Jahr zurück, um unsere Bürger aus den Dörfern in den Zentralort und zurück zu fahren - das alles auf ehrenamtlicher Basis. Jetzt beenden 2 Fahrer, die von der ersten Stunde an dabei waren, (auch aus Altersgründen) ihre aktive Zeit. Beide haben in den über 7 Jahren jeweils viele Tausende km hinter dem Steuer des BürgerBus gesessen, 2...

Erste Hilfe Kurs für das Fahrer-Team

erste hilfe kurs buergerbus muchDas Fahrer-Team des BürgerBus Much trifft sich an jedem 2. Dienstag im Monat zum Abrechnen der Fahrgeldeinnahmen und zum Erstellen des Fahrer- Dienstplans für den folgenden Monat. Am 14. Februar 2017 fand im Anschluss daran ein ausgesprochen sinnvoller und nützlicher Auffrischungskurs bei den Johannitern in der „Alten Schule“, Schulstraße in Sachen „Erste Hilfe“ statt. Vor allem die Themen „Stabile Seitenlage“ und „Herz-Lungen- Wiederbelebung“ wurden demonstriert und praktisch geübt. Aber auch das Thema „Herzinfarkt“ sowie „Schlaganfall“...

Kontakt

1. Vorsitzender
Christoph Manstein
Tel.: 02295-9031333

Ansprechpartner Technik:
Tel.: 0157-511 60 660

Fahrbetrieb:
Tel.: 0170-211 16 25

Diese Seite benutzt Cookies mehr erfahren

Einverstanden

Als Cookies bezeichnet man kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Rechners abgelegt werden. Diese Cookies werden von Ihrem Browser gespeichert. Dabei sind viele der verwendeten Cookies so genannte „Session Cookies“. Diese werden am Ende des Besuchs auf unserer Webseite automatisch gelöscht. Auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies können keinen Schaden anrichten und enthalten keine Viren. Cookies werden von uns auf Internetseiten regelmäßig an verschiedenen Stellen verwendet, um unser Angebot sicherer, vor allem aber effektiver bzw. nutzerfreundlicher für Sie zu gestalten.