Bustraining für Seniorinnen und Senioren mit und ohne Rollator

Bustraining Much 2017Konkrete Fragen rund ums Busfahren hatten die überwiegend älteren Teilnehmenden beim Aktionstag "Busfahren leicht gemacht!" in Much, am Mittwoch den 06.09.201,  mitgebracht."Wo kaufe ich denn die Busfahrkarte?", so und ähnlich lauteten die konkrete Fragen der überwiegend älteren Teilnehmenden beim Aktionstag "Busfahren leicht gemacht!" am Rathaus Much am Vormittag des 06.09.2017. Immer mit dem Auto gefahren, selber am Steuer gesessen oder von Freunden und Verwandten mit genommen. Aber was, wenn das nicht mehr klappt und ältere...

Nachruf

nachruf hans juergen amlingTief betroffen nehmen wir Abschied von unserem  Fahrerkollegen Hans Jürgen Amling Wir haben ihn in der Zeit seiner Zugehörigkeit beim Bürgerbus Much als einen sehr zuverlässigen, gewissenhaften und vor allem netten Kollegen kennengelernt. Wir danken ihm für seine ehrenamtliche Bereitschaft zum Wohle der Bürger der Gemeinde Much.Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Der Vorstand sowie die Kolleginnen und Kollegen des Bürgerbus Much e.V.Die...

Weitere 2 verdiente Fahrer hören auf

fahrerAm 11. Mai 2009 nahm der BürgerBus Much den Betrieb auf. Mittlerweile ist das zweite Fahrzeug im Einsatz. Wir legen rund 70.000 km im Jahr zurück, um unsere Bürger aus den Dörfern in den Zentralort und zurück zu fahren - das alles auf ehrenamtlicher Basis.Jetzt beenden weitere 2 Fahrer, die von der ersten Stunde an dabei waren, (auch aus Altersgründen) ihre aktive Zeit. Beide haben in den über 7 Jahren jeweils viele Tausende km hinter dem Steuer des BürgerBus gesessen, 2 bis 3 Mal im Monat waren sie im Einsatz.Unsere ausscheidenden...

Der Bürgerbus Much e.V. informiert

sperrungLinie 1 - montags und mittwochs - Änderung am 24.07.2017 und 26.07.2017 In Much wird zwischen Nieder- und Oberdreisbach von Montag, 24. Juli 2017 bis Freitag, 28. Juli 2017 die Asphaltdecke der K35 auf einer Länge von ca. 400 m erneuert. Für die Durchführung der Arbeiten muss die Kreisstraße in dieser Zeit für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt werden.Das hat zur Folge, dass am Montag, 24.07.2017 und Mittwoch, 26.07.2017 die Haltestellen Oberdreisbach, Oberdreisbach-Höhe und Niederbonrath nicht bedient werden können.Wir...

Kontakt

1. Vorsitzender
Christoph Manstein
Tel.: 02295-9031333

Ansprechpartner Technik:
Tel.: 0171-9930689

Fahrbetrieb:
Tel.: 0170-2111625